Schlagwort-Archiv: rezept

Kastenkuchen mit Rosinen und Mandeln

Zubereitung:

Mehl, Salz, Backpulver und Rosinen in eine Schüssel geben und mischen.
Zucker und Butter in eine andere Form geben und gut vermengen.
Milch, Eier und Vanillezucker zu der Zucker/Butter-Mischung hinzufügen und mischen.

Werbeanzeigen

Rosenkohl Auflauf libanesischer Art

Zutaten und Mengen:
500 Gr Rosenkohl
50 GR Knoblauch
30 GR Koriander
1 TL Salz
½ TL 7-Gewürze
600 ML Wasser
3 EL Tomatenmark
6 EL Pflanzenöl

Mein erster Hefezopf جديلة الخبز وفقا لصفة شفابن

Dieses Rezept habe heute zum ersten Mal ausprobiert, da ich sehr gerne Rezepte aus anderen Ländern probiere und sowieso die Deutsche Küche mag.

Zutaten:

1 KG Mehl
300 ML Warme Milch (nicht mehr als 20°C)
4 Eier
1 TL Salz
1 Beutel trockene Hefe
130 GR Butter 
120 GR Zucker
1 Tasse Rosinen (Menge kann je nach Geschmack variieren)
3 EL Mandelsplitter

Zubereitung:

In eine Schüssel geben wir die Warme Milch mit der Hefe und lassen diese für ca. 15 Minuten gehen.
Die geschmolzene Butter zur Milch-Hefe Mischung dazugeben und dabei beachten, dass die Butter nicht zu Warm sein darf.

Chebakia Ramadangebäck aus Marokko

Zubereitung

Die Mandeln und 50 g vom Sesam getrennt voneinander frittieren und in einem Standmixer zusammen sehr fein mahlen. Mehl in eine große Schüssel füllen und gemahlene Mandeln und Sesam dazugeben. Hirschhornsalz, Speisesalz, Anis, Zimt, Backpulver, Kurkuma und Hefe untermischen. Zuerst 100 ml Olivenöl und ca. 200 ml

Kibbe Bi Soniye – Kibbe gebacken

Kibbe Bi Soniye wird zum Mittag- bzw. Abendessen mit Joghurt oder Salt gegessen.

Lubya Bzet – Fisolen Grüne Bohnen

            [responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Rezept vorlesen“] Zutaten und Mengen: 500 Fisolen 3 große Tomaten (ca. 500 GR) 1 TL Salz 5 Knoblauchzehen 5 EL Pflanzenöl…       … Weiterlesen

Wara Inab Bi Zet – Gefüllte Weinblätter (Vegan)

Wara Inab Bi Zet – Gefüllte Weinblätter (Vegan)

Wara Inab Bi Zet – Gefüllte Weinblätter

Gefüllte Weinblätter sind ursprünglich eine Armen-speise. So ganz ohne Fleisch und nur mit dem was man im Dorf sowieso finden konnte war und ist es eine sehr leckere Speise für Jedermann.
Heute werden gefüllte Weinblätter entweder als Hauptspeise, als Bestandteil einer Mezze oder mit gefüllten Auberginen und Zucchini angeboten.
Ich esse Sie am liebsten kalt am nächsten Tag.

Atayef

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Rezept vorlesen“] Zutaten und Mengen: 1 ½ Tassen Mehl ¼ Tasse Hartweizengrieß 1 Tasse Wasser 1 Tasse Milch 1 TL Hefe 1 TL Zucker 1 Priese Salz… [responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“… Weiterlesen

Mtabal Batenjen – Auberginen Mousse

      [responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Rezept vorlesen“] Zutaten und Mengen: 1 große Aubergine ca. 200 GR 2 ½ EL Tahine 2 EL Olivenöl 2 EL Zitronensaft ¼ TL Salz…      … Weiterlesen