Ismaliye

Rezept per whatsapp teilen
Ismaliye

Ismaliye

IsmaliyeII

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Rezept vorlesen“]

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zutaten und Mengen:
250 GR Künefe Teig (Im Türkischen Supermarkt erhältlich)
250 ML Aschta (S. Aschta)
Zuckersirup – alternativ Honig nach Bedarf
Pflanzenöl


Zubereitung:
•Den Künefe Teig aus der Verpackung nehmen und zu einem lockeren Teig dehnen.
•Genügend Öl in eine Pfanne geben um darin den Teig zu frittieren.
•Den frittierten Teig aus der Pfanne nehmen und in den Servierteller geben.
•Sobald der frittierte Teig abgekühlt ist kann die Aschta darauf verteilt werden.
•Eine weitere Schicht frittierten Künefe Teig drauflegen und mit Zuckersirup oder Honig beträufeln.


Wie immer:

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat dann bitte ich dich den „Gefällt mir“ Button zu drücken und wenn du magst auch meinen Blog folgen.
Über eure Kommentare, Kritik, Anregungen und Lob freue ich mich sehr.

DANKE:-)

Werbeanzeigen