Mtabal Hummus – Kichererbsen Mousse

Kichererbsen_ALL_Web Hummus_Web


 

Zutaten und Mengen:
200 GR gekochte Kichererbsen (inklusive saft der gekochten Kichererbsen)
Saft einer halben Zitrone ca. 25 GR
3 TL Tahine (Sesampaste) ca. 30 GR
1 Beutel Sodium Bicarbonat
¼ TL Salz
3-6 EL Olivenöl


Zubereitung:
•Die getrockneten Kichererbsen über Nacht in Wasser mit einem EL Sodium Bicarbonat einweichen.
•Die eingeweichten Kichererbsen in einem Topf kochen bis diese weich werden.
•Die Kichererbsen aussieben und das Wasser behalten.
•Die Kichererbsen mit einem Mörser zermahlen und anschließend mit dem Stabmixer zu einem Püree zermahlen.
•In einer kleinen Tasse Sesampaste mit Salz und Zitronensaft mischen. Die Mischung kann zuerst sehr fest werden und wird bei weiterem Mischen wieder weich werden.
•Die Mischung zu den Kichererbsen geben und gut mischen.
•Die Mischung in einem Teller formen und Olivenöl dazu geben.


Mtabal Hummus – Kichererbsen Mousse wird als Beilage zu gegrilltem Fleisch bzw. als Dip  mit Arabischem Brot angeboten.

 


Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat dann bitte ich dich den „Gefällt mir“ Button zu drücken und wenn du magst auch meinen Blog folgen.
Über eure Kommentare, Kritik, Anregungen und Lob freue ich mich sehr.

DANKE 🙂

 

 

Advertisements