Werbeanzeigen

Küss den Koch Schürze

Kauf dir eine Küss den Koch Schürze

Werbeanzeigen

Tawouk – Hühnerbrustspieße

Zutaten:

4 Stück Hühnerbrustfleisch
1/4 TL gemahlenen Koriander
1/4 TL Cumin
1/2 TL Salz

Mtabal Batenjen – Auberginen Mousse

      Zutaten und Mengen: 1 große Aubergine ca. 200 GR 2 ½ EL Tahine 2 EL Olivenöl 2 EL Zitronensaft ¼ TL Salz 1 Knoblauchzehe   Zubereitung: •Die…      … Weiterlesen

Mtabal Hummus – Kichererbsen Mousse

  Zutaten und Mengen: 200 GR gekochte Kichererbsen (inklusive saft der gekochten Kichererbsen) Saft einer halben Zitrone ca. 25 GR 3 TL Tahine (Sesampaste) ca. 30 GR 1 Beutel Sodium Bicarbonat…   Zutaten und… Weiterlesen

Rosenkohl Auflauf libanesischer Art

Zutaten und Mengen:
500 Gr Rosenkohl
50 GR Knoblauch
30 GR Koriander
1 TL Salz
½ TL 7-Gewürze
600 ML Wasser
3 EL Tomatenmark
6 EL Pflanzenöl

Veganer Snack aus Bohnen فول مع ألكمون و ألحامض

Zutaten:

1 Tasse dicke braune Bohnen
1 EL Salz
1 EL Cumin
1 Zitrone
Zubereitung:

Die Bohnen über Nacht in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen und quellen lassen.
am nächsten Tag die Bohnen aussieben und anschließend in einen großen Topf mit reichlich Wasser geben und zum Kochen bringen. Danach den Herd auf die tiefste Stufe stellen und den Topf zu zudecken.
So lange die Bohnen köcheln lassen bis diese wich werden.
Aus dem Wasser nehmen und in einen Teller geben.
Salz und Cumin miteinander mischen und auf einem separaten Teller mit der geschälten und in kleine Stücke geschnittene Zitrone geben.
Wie wird es gegessen?
Jeweils eine Bohnen nehmen und in die Salz/Cumin Mischung tunken und dazu ein Stück von der Zitrone essen. 

Reiseimpressionen Sour / Tyrus انطباعات السفر صور

Da unsere Reisepläne mittlerweile von den Ferien unseres Sohne abhängig sind, sind wir diesmal im Februar statt Ende März in den Libanon geflogen.

Von dieser Reise bringe ich euch einige Bilder mit.

Das Hotel:

Das Hotel Rest (Istiraha) hat seinen eigenen abgegrenzten und sauberen Strand, der als Bucht geformt ist und somit auch Schutz für Kinder und nicht so versierte Schwimmer.

Im Februar ist kaum Jemand im Hotel und so wurden wir zum Frühstück nach Wunsch bedient (Buffet gab es nur an einem Tag).
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

Als ich ein Problem im Bad reklamiert habe, hat uns gleich eine bessere Suite als Upgrade angeboten. Eine die wir uns sonst nicht leisten könnten.
Zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer und ein Wohn- und Esszimmer mit direktem Zugang zum Strand. 

Frohes Neues Jahr

Hallo Zusammen, Vielen herzlichen Dank für das Jahr 2017. Ich wünsche uns allen ein gesundes, ausgeglichenes und erfolgreiches neues Jahr. Im neuen Jahr werde ich wieder neue Rezepte schreiben und… Hallo Zusammen, Vielen… Weiterlesen

Yakhnet El Bazella – Grüne Erbsen ياخنة البزيلة

                                  Zutaten und Mengen: 300 GR Grüne Erbsen 250 GR Rindfleischwürfel 200 GR Karotten…       … Weiterlesen

Arde Schauke – Gefüllte Artischocken

                                                          Zutaten…      … Weiterlesen

Zalebia – Frittierter Teig

                      Zutaten und Mengen: 2 Tassen Mehl ½ TL Anis 1 EL Sesam 1 TL Salz 1 EL Zucker ½…      … Weiterlesen

Ramadan 11. Tag

Für den elften Tag: Tabboule. Kafta bi soniye Mshabak Tabboule                               Zubereitung: Zutaten und Mengen: 1…Für den elften Tag:… Weiterlesen